Naturphilosophie
The philosophically orientated approach to natural history that flourished in Germany at the end of the 18th and the first half of the 19th centuries. Its exponents include Herder, Goethe, Schelling, Hegel, and anatomists such as Lorenz Oken (1779–1851). The approach absorbed from Kant (and as a forerunner, Aristotle ) the idea of a progress and teleology in the development of species and animals, but paid less attention to Kant's attempts to curb the pretensions of human reason. The result was a mixture of botanical and biological observation with unfettered metaphysical theory, largely directed to seeing nature in terms of a hierarchy of orders culminating in mankind. See also absolute idealism, Romanticism.

Philosophy dictionary. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Naturphilosophie — Naturphilosophie, so viel als philosophische Erkenntniß der Natur u. ihrer Erscheinungen. Indem die einzelnen Naturwissenschaften nicht vermeiden können, in der Untersuchung der Natur gewisse allgemeine Begriffe, wie die des Stoffs, der Kraft,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Naturphilosophie — (die »rationale Kosmologie« der ältern Schulsprache) heißt der Teil der Metaphysik, der sich mit der materiellen Außenwelt beschäftigt, im Gegensatz zur Geistesphilosophie, deren Objekt die geistige Well ist. Wie diese zur Psychologie, so steht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Naturphilosophie — Naturphilosophie, philos. System, das aus seinen allgemeinen Prinzipien heraus auf Grund der empirischen Forschung eine philos. Naturerkenntnis zu gewinnen sucht. – Vgl. Schaller, »Geschichte der N.« (2 Bde., 1841 46); Lotze, »Grundzüge der N.«… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Naturphilosophie — Naturphilosophie, kann man jede Philosophie nennen, welche nichts von einem überweltlichen, persönlichen Gotte weiß, folglich ihr Absolutes nothwendig nur in der Natur im weitesten Sinne des Wortes od. innerhalb der Welt findet. Demgemäß tragen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Naturphilosophie — Die Naturphilosophie versucht, die Natur in ihrer Gesamtheit aufzufassen und in ihren allgemeinen wie partikularen Strukturen zu beschreiben, theoretisch zu erklären und auch zu deuten. Sie widmet sich seit der Moderne auch dem Verhältnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturphilosophie — Na|tur|phi|lo|so|phie 〈f. 19〉 philosoph. Lehre von der Natur als Einheit, als Grundprinzip des Seins * * * Na|tur|phi|lo|so|phie, die: Richtung innerhalb der [klassischen] Philosophie, die sich erkenntnistheoretisch auf die objektive… …   Universal-Lexikon

  • Naturphilosophie — For the historic branch of metaphysics, see Natural philosophy. Naturphilosophie (philosophy of nature in German) is a term used in English language philosophy to identify a current in the philosophical tradition of German idealism, as applied to …   Wikipedia

  • Naturphilosophie — Schelling. Lorenz Oken. La Naturphilosophie o Filosofía de la Natur …   Wikipedia Español

  • Naturphilosophie — Philosophie naturelle La philosophie naturelle ou philosophie de la nature, connue en latin sous le terme philosophia naturalis, est une expression qui s applique à l étude objective de la nature et de l univers physique qui régnait avant le… …   Wikipédia en Français

  • Naturphilosophie — Na|tur|phi|lo|so|phie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Gesamtheit der philos. Versuche, Wesen, Gesetze u. Formen der Natur zu deuten …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”